Zurück zur Startseite

Willkommen bei DIE LINKE. im Kreis Göppingen

im schönen Stauferland



Liebe Besucher_innen,

wir sagen >>HERZLICH WILLKOMMEN<< auf unserer Internetseite. Wir möchten Sie gern über unsere Arbeit im Kreis, in den Stadtparlamenten und in der Region informieren.

Wenn Sie bei uns einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote von DIE LINKE. Baden - Württemberg, dem Bund und Europa.  

Stöbern Sie ruhig und schreiben Sie uns Ihre Ideen, Vorschläge und Anregungen per Mail unter info@die-linke-goeppingen.de


Wir würden uns sehr freuen, Sie/Dich als MitstreiterIn für unsere Ideen und die neue LINKE gewinnen zu können.

 

Eure/Ihre Kreisvorsitzenden    

Thomas Edtmaier & Christian Stähle





Endlich den Niedriglohnsektor austrocknen -

12 Euro Mindestlohn jetzt!

Aktuelles aus dem Kreisverband
13. Dezember 2017 Meldung, KV Göppingen

Kreistag: Erweiterung des Leistungsangebotes der Alb-Fils Kliniken

Antrag: Der Kreistag möge die Verwaltung beauftragen, innerhalb 3 Monaten, mit der Geschäftsleitung der Alb-Fils Kliniken die medizinische Erweiterung einer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik zu prüfen und... mehr

 
13. Dezember 2017 Meldung, KV Göppingen

An-/Nachfragen zum Klinik-Neubau

Standortfrage ALB-Fils Kliniken "Klinik am Eichert"

- Landkreis Göppingen mehr

 
12. Dezember 2017 Presseecho, KV Göppingen

Schlaganfallversorgung: Minister bleibt bei seiner Entscheidung

(Artikel vom 11.12.2017, NWZ/Südwestpresse Dirk Hülser) mehr

 
Aktuelles aus dem Landesverband
13. Dezember 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel, MdB Tobias Pflüger, Landespolitik

Solidarität mit den Beschäftigten der Unikliniken in Tübingen und Freiburg

DIE LINKE. Baden-Württemberg steht an der Seite der Beschäftigten der Unikliniken in Tübingen und Freiburg und Unterstützt die Forderung von ver.di nach mehr Personal und höheren Löhnen. Die Überlastung der Beschäftigten... mehr

 
12. Dezember 2017 Landespolitik, Pressemitteilung, Landesvorstand

Solidarität mit den Metallerinnen und Metallern in ihrer Tarifrunde für höhere Einkommen und eine Arbeitszeitverkürzung in bestimmten Lebenslagen.

DIE LINKE. Baden-Württemberg unterstützt die Forderungen der IG Metallerinnen und Metaller nach 6 % mehr Einkommen und kürzeren Arbeitszeiten je nach Lebenssituation und Belastung. Am 14. Dezember finden die nächsten... mehr

 
8. Dezember 2017 Pressemitteilung, MdB Bernd Riexinger

Missmanagement nicht auf dem Rücken der Beschäftigten austragen

Zu den angekündigten Entlassungen bei General Electrics erklärt Bernd Riexinger, Parteivorsitzender DIE LINKE und Bundestagsabgeordneter für Stuttgart:

„Bei GENERAL ELECTRIC (GE) in Deutschland kann man exemplarisch sehen, was... mehr